club bastion

kultureller-literarischer-politischer club e.V.

Bitte Anmelden

 

Veranstaltungsdetails

Über die Links Monats Ansicht und Listen Ansicht können Sie zu den entsprechenden Veranstaltungsübersichten wechseln.


Bet Williams und John Hodian – Epiphany Projekt


Wo: club bastion

Donnerstag, 10 März 2016 20:30
 

Diese Veranstaltung auf Facebook

 

Amerikanischer Avantgarde-Folk

Eintritt: € 16,--/10,-- ermäßigt

Gedichte können die Welt verändern. Davon sind Sängerin Bet Williams, Pianist John Hodian  und Schlagzeuger Mal Stein fest überzeugt. In Afghanistan, Armenien, Israel, der Türkei und Europa haben sie Texte gefunden, die dort als Hymnen auf Freiheit und Liebe, aber auch als Kampfansagen gegen Unterdrückung und Ungerechtigkeit gelten.
In den Songs von Epiphany Project nehmen diese Texte gänzlich neue Gestalt an. Mit ihrer 4-Oktaven-Stimme singt und haucht, jauchzt, wispert und ruft Bet Williams die Verse. In John Hodians Klavierspiel entfalten sich dazu komplexe Rhythmen und ergreifende Melodien, die den Gesang tragen, umspielen oder kontrastieren. Ihrem Spiel folgt der New Yorker Perkussionist Mal Stein mal sachte, mal mit donnernden Drums.
»Das neue Album ist rhythmisch extrem spannend«, so Singer-Songwriterin Bet Williams. »Der griechische Song ›The Birds‹ beginnt mit Zehnertakt und Klavierimprovisation, das armenische ›Bolore Qez‹ – zu Deutsch: ›Alles für dich‹ – mit orientalischer Dumbek im Fünfertakt.«
Komponist und Pianist John Hodian schätzt seinerseits den experimentellen Charakter der CD: »Wir haben für ›The Poet and the Revolution‹ viel Zeit im Studio verbracht. Gesang, Klavier und Schlagzeug bilden den Kern unserer Musik, aber diesmal arbeiten viele Songs auch mit Soundeffekten, Loops und atmosphärischen Geräuschen. Man hört armenisches Markttreiben, den Gesang eines türkischen Muezzins oder die Rufe eines Hirten.«
Mit »The Poet and the Revolution« hat Epiphany Project ein Album geschaffen, das man im Amerikanischen »Freak Folk« nennen würde: experimentelle neue Musik, die Elemente von Weltmusik, Kunstlied, Americana, Jazz und Folk in sich vereint. Ein vielsprachiges, vielgestaltiges Kopfkino: mal kraftvoll und wild, mal leise, zart und verletzlich.


www.epiphanyrecords.com/epiphany-project-de

------------

VVK: siehe HIER (Juwelier Schairer, 73230 Kirchheim-Teck, Am Rathaus, Tel 07021 2404)

 


 
     

< Zurück